Rollen und Räder Transportgeräterollen

  • Preis
  • Hersteller
  • Rad Ø
  • Rollen Bauart
  • Rad Befestigung

Transportgeräterollen - Lenkrollen, Bockrollen und Einbauräder aus Polypropylen, Polyurethan, Polyamid, Gummi, Kunststoff

für mittlere bis schwere Lasten

Transportgeräterollen mit Stahlblechgehäuse für besondere Ansprüche werden viel in Speditions- und Logistikunternehmen, im Gewerbe-  oder Industriebereich so wie Werkstätten, Lager und Produktion eingesetzt.

Eigenschaften von schweren Transportgeräterollen:

  • Lenkrollen mit oder ohne Feststeller sind alle im Radgehäuse Kugelgelagert und um 360 Grad drehbar.
  • Durch diesen enormen Schwenkbereich sind Lenkrollen für alle Richtungswechsel geeignet.
  • Durch die Feststeller können die Radbewegung und Schwenkbereich der Lenkrollen arretiert werden.
  • Ob Polypropylen-, Polyurethan-, oder Polyamidräder, alle Rollen sind aus hochwertigen, bruchfesten Kunststoffen.
  • Auf glatten Böden haben die Lenkrollen, die für mittlere bis schwere Lasten geeignet sind, einen sehr leichten und geräuscharmen Lauf.
  • Sie sind aufgrund der Bauart sehr beweglich und für enge oder winklige Räume bestens geeignet.
  • Spezielle Räder und Rollen mit geräuschdämmenden Oberflächen mit Gummi-Zwischenringen sind lieferbar.
  • Die Befestigungen für Lenkrollen werden durch unterschiedliche Anschraubplatten, Steckzapfen oder Lochung im Gehäuse je nach Bauart der Unterkonstruktion angeboten.

 

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Unsere Datenschutz Richtlinien werden hierbei eingehalten. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren
Nach oben